• DE
  • EN
RLP

28.08.2017

Der Westwall und die Anfänge des SS-Sonderlagers/KZ Hinzert

Lehrerfortbildung am Montag, 23.10.2017 ab 10:00 Uhr

Der Westwall spiegelt das totalitäre System und ideologische Weltordnungsmodell der NS-Diktatur in ganz besonderer Weise wider. Bis heute zeigt der Westwall Spuren im Gedächtnis der Menschen. Diese sind aber meist geprägt von Mythen und unterscheiden sich stark von seinem heutigen Erscheinungsbild. Das SS-Sonderlager /KZ Hinzert und die ihm unterstehenden Polizeihaftlager entlang des Westwalls spielten bei dem Bau des Westwalls eine ganz entscheidende Rolle. Ziel der Fortbildung wird auch sein, welche gravierenden Folgen der Bau des Westwalls für die betroffenen Arbeiter und die hiesige Bevölkerung hatte.

Bitte melden Sie sich per E-Mail an.

Veranstaltet von:
Gedenkstätte SS-Sonderlager/KZ Hinzert

Informationen bei: Steffen Reinhard, Tel. : 06586 9922939

In Kooperation mit:
Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz

Zielgruppe:
Lehrkräfte aller Schularten aus Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Luxemburg sowie Multiplikatoren/innen für historisch-politische Erwachsenenbildung